mädchen und junge verlieben sich // familien hassen sich // viel drama // beide sterben

Regie: Detlev Schmidt

von William Shakespeare

in einer sehr freien Bearbeitung und Übersetzung von Matthias Hahn

Verona. Partystimmung. Die Hochzeit der jungen Julia Capulet mit Graf Paris steht vor der Tür. Noch kennt sich das Paar nicht. Das soll sich auf dem eigens zum "First Date" arrangierten Maskenball ändern. Dort treibt sich auch der junge Romeo Montague herum und, wie es das Schicksal will, braucht es nur eine Begegnung zwischen Romeo und Julia und der Funke springt über: Liebe auf den ersten Blick. Und die Hochzeit mit Graf Paris? Geschichte.

Ein AbenteuerMusical für die ganze Familie